Der Winter auf Bessheim

 

Mit seinem abwechslungsreichen Gelände und den stabilen Schneeverhältnissen ist Bessheim der perfekte Ausgangspunkt für Winteraktivitäten. In unmittelbarer Umgebung des Gasthofes gibt es gut präparierte und gekennzeichnete Loipen durch abwechslungsreiches Gelände von Gebirgswäldern bis ins Hochgebirge. Die beliebtesten Gipfelwanderungen führen zum Besshø (2.258 m), Nautgardstind (2.257 m) und Heimdalshø (1.840 m).


Langlauf
Ab dem 10. Februar, wenn unser Gasthof seine Türen öffnet, werden die Langlaufloipen mit einem Motorschlitten und einem sog. Ginzu-Groomer gespurt. Die Loipen verlaufen zwischen den verschiedenen Fremdenverkehrsbetrieben im Tal Sjodalen. Gespurt wird bis nach Ostern. Außerdem gibt es zahlreiche mit Zweigen abgesteckte Loipen in der Gegend, die allerdings nicht gespurt werden.

 

Loipenkarte über Sjodalen
Loipenkarte für die Umgebung von Lemonsjø

 

 

Die 2000er

  • Besshø (2.258 m ü.d.M.)
    Zum See Bessvatnet führt eine abgesteckte Loipe. Laufen Sie dann weiter durch die Klamm rechts von der Anhöhe Bessheimrundhø. Biegen Sie nach links ab und laufen Sie in dem ansteigendem Gelände hinter Bukkehø Richtung Westen und über den deutlich erkennbaren Moränenrücken. Biegen Sie auf dem Moränenrücken nach rechts, so dass Sie die Höhe Richtung Gletscher halten. Den Gletscher überqueren Sie diagonal nach links und auf einen schmalen Bergrücken hinauf. Das letzte Stück bis zum Gipfel ist ein harter Anstieg. Man sollte versuchen, bis zum Gipfel auf Skiern zu gehen. Seien Sie beim Abstieg vorsichtig: Von Besshø aus geht es in alle Richtungen steil abwärts. Je nach Schneeverhältnissen und persönlicher Fitness dauert die Wanderung 6-8 Stunden. Wir raten davon ab, die Sommerroute zum Gipfel zu benutzen, denn in diesem Gebiet herrscht Lawinengefahr.

 

  • Nautgardstinden (2.257 m ü.d.M.)
    Siehe Beschreibung unter Sommer – 6-7 Stunden

 

  • Heimdalshø (1.840 m ü.d.M.)
    Dieser Berg ist bevorzugtes Ziel der Bessheim-Gäste und der norwegischen Königsfamilie, die ihren Osterurlaub normalerweise in der sog. Prinzenhütte in Sikkilsdalen verbringt. Es kommt zwar nicht mehr so oft vor, aber früher kamen begeisterte Gäste oftmals von der Wanderung zurück, weil sie Mitglieder der königlichen Familie auf dem Gipfel Heimdalshø getroffen hatten. Die gesamte Loipe ist vom Hof auf Bessheim aus zu sehen. Der Gipfel liegt völlig allein, weshalb man dem Lauf der Sonne ungewöhnlich lange folgen kann. Folgen Sie der abgesteckten Loipe durch den oberen Teil des Tals Sjodalen in Richtung der Kluft Brurskaret. Wo Sie den Weg zum Gåpåpiggen kreuzen, gehen Sie geradeaus bergan und halten sich rechts von einer kleineren Schlucht. Zum Gipfel gehen Sie entweder rechts und in Richtung höchstem Punkt oder in die Klamm links vom Gipfel. Dauer: 4-5 Stunden.

 

Kleinwildjagd
Die Jagd ist auch im Winter erlaubt, und es gibt einen guten Bestand an Schneehühnern, Hasen und Birkhühnern. Weil die Reviere staatliches Eigentum sind, sind die Gebühren für die Jagderlaubnis erschwinglich. Die Jagdsaison dauert vom 15. September bis 1. März. Wenn Sie im Januar jagen möchten, können Sie eine Hütte mieten, in der Sie sich selbst versorgen. Wir öffnen erst am 1. Februar.

 


 

Eisangeln
Der obere Teil des Sees Sjodalsvatnet, der direkt vor der Hüttentür liegt, ist ein gutes Angelrevier. Bei schönem Wetter ist das Eisangeln mit kleinen Pilks ein ebenso angenehmer wie spannender Zeitvertreib. Gefangen werden Forellen, und es werden Fische von bis zu einem Kilo gelandet. Das Eisangeln passt für Feriengäste jeden Alters, und für diese Aktivität brauchen Sie auch nicht in sehr guter körperlicher Verfassung zu sein.

Beim Eisangeln sollten Sie dabei haben:

  • Einen Bohrer zum Bohren eines Eislochs
  • Angelrute + Sehne + Haken
  • Schöpfkelle oder -becher
  • Messer
  • Tüte für den Fang
  • Köder
  • Kälteisolierende Sitzunterlage
  • Passende und warme Kleidung
  • Essen und Trinken

Wenn Sie sich kein Geschirr zum Eisangeln kaufen möchten, verleihen wir bei Bessheim das passende Gerät aus.


 

Schneeschuhwanderungen
Wenn Sie einfach mal Lust haben, etwas anderes als eine Skiwanderung zu machen, können Sie bei uns leichte und moderne Schneeschuhe mieten, die einfach in der Handhabung sind. Schneeschuhe passen am besten in steilem Gelände, und wir empfehlen dringend, auch Skistöcke dabei zu haben.



Ostern auf Bessheim
Während der Osterferien gibt es für die Gäste auf Bessheim ein spannendes und abwechslungsreiches Programm. Hier gibt es etwas für jeden Geschmack: Spiel und Spaß für die Kinder, Skiwanderungen für die Erwachsenen. Nähere Informationen über das Programm für die kommenden Osterferien finden Sie in unserem Osterprogramm:
• Osterskilauf
• Quiz
• Skiwanderungen
• Rodeln
• Spiel und Spaß
• Grillen
• Eisangeln


 

Andere Winteraktivitäten
Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit Naturopplevingar können wir unseren Gästen organisierte Wanderungen und geführte Wanderungen anbieten. Dazu gehören:

• Eisangeln
• Klettern in eisigen Schluchten
• Schneeschuhwanderungen
• Eisklettern



Alpincenter Lemonsjøen
Bis zum Alpinzentrum Jotunheimen Lemonsjøen sind es 35 km. Dort gibt es Abfahrtpisten, eine Halfpipe und viele gute Sprünge. Der Skilift ist 1400 m lang, der Höhenunterschied beträgt 380 Meter. Am Zentrum gibt es außerdem einen Kinderskilift, Skivermietung, Schneerafting und eine Aufwärmstube mit Kiosk. Preise und Öffnungszeiten finden Sie unter Lemonsjø Alpincenter.

 

Viel Spaß auf der Piste!

valid xhtml valid css